Jan 212013
 

Unerwartet hitzig verlief die Anhörung im Sister Wives Prozess der Familie von Kody Brown um das Polygamie-Verbot in Utah. Laut Berichten der Salt Lake Tribune vom 17. und 18.01.2013 wurde der Vertreter des Staates vom Richter regelrecht gegrillt. Und es scheint, als ob er eine schlechte Figur abgeben habe. Seine Behauptungen, Polygamie führe immer zu Auswüchsen, wie sie aus der Mormonen-Splittergruppe von Warren Jeffs berichtet wurden, akzeptierte der Richter anscheinend nicht. Das Beweismaterial erschien dem Richter mit 11 Seiten zu dünn. Und das Argument, der Staat müsse irgendwo eine Grenze ziehen, beantwortete Richter Waddoups mit: Die Grenzen müssen rational begründet sein.

Umgekehrt war die Befragung von Jonathan Turley, des Vertreters der Familie von Kody Brown, weitaus kürzer und sachlicher. Turley hatte rund 70 Seiten an Material eingereicht. Das Argument, Missbrauch sei in polygamen Familien häufig, beantwortete Turley nüchtern mit einem Hinweis auf die Tausende Fälle von Missbrauch in monogamen Beziehungen.

Die ausführlichen englischsprachigen Berichte finden Sie hier:

‘Sister Wives’ arguments cover old polygamy ground

More notes from the ‘Sister Wives’ court hearing

Lesen Sie dazu auch die unten aufgelisteten weiteren Artikel sowie den Artikel: Evidenzbasierte Politik müsste Polygamie legalisieren.

Wir dürfen gespannt sein, wie dieser Prozess weiter verläuft. Sind wir Zeugen eines radikalen Wechsels in der Rechtprechung zu Polygamie in den USA?

 

Was denken Sie über diesen Beitrag? Schreiben Sie einen Kommentar. Dazu können Sie sich beim Kommentarfeld mit diversen sozialen Netzwerken anmelden, das erspart die manuelle Eingabe von Name und Email.

Last updated: März 13, 2016 at 20:39 pm
 Permalink: Hitzige Debatte bei Anhörung im Sister Wives Prozess um Polygamie-Verbot (Salt Lake Tribune, 17. und 18.12.2013)  Veröffentlicht am: 21. Januar 2013, Last updated: März 13, 2016 at 20:39 pm  Posted by  Artikelserie: Polygamie Schlagworte: , , , ,

  3 Responses to “Hitzige Debatte bei Anhörung im Sister Wives Prozess um Polygamie-Verbot (Salt Lake Tribune, 17. und 18.12.2013)”

  1. […] I hope this will be a good year for you personally and for the themes that this website reports about. One shining example of hope concerning equal treatment of sexual minorities and unusual ways of love and family life was the inauguration speech by president Obama acknowledging the need to give homosexuals equal rights (article on Viktor-Leberecht.com). I hope we will see more progress on the theme of multiple relations (Polygamy and Polyamory), and here i guess the most interesting things will happen in the Sister Wives case fighting to decriminalise Polygamy in Utah (Link leads to an article in german). […]

  2. […] auch zum Thema Mehrfachbeziehungen (Polygamie und Polyamorie) Fortschritte. Hierzu könnte der Prozess der Familie von Kody Brown sehr interessant […]

Sorry, the comment form is closed at this time.