24% für Polygamie in Umfrage

Bild mit Prozenten zu 24% für Polygamie

In einer Umfrage bei dem Erotik- und Dating-Portal Joyclub sprachen sich von 1620 befragten Mitgliedern, die Polyamorie und offene Beziehung leben, 24% für Polygamie als Eheform aus. Allerdings waren gleichzeitig 21% der Meinung, die Ehe sei insgesamt ein veraltetes Modell, das zukünftig gar nicht mehr in die Gesetzbücher gehöre. Und 55% waren der Meinung, die Ehe solle auch weiterhin ein Modell für zwei Menschen bleiben.

24% für Polygamie ist viel

Dieses Ergebnis vom Juli 2017 ist leider die einzige mir bekannte Umfrage zu Polygamie in Deutschland. Wenn Sie von anderen Umfragen wissen, wäre ich für einen Hinweis über das E-Mail Kontaktformular dankbar.

Mangels Vergleichszahlen kann ich hier keine sichere Aussage treffen. Ich vermute jedoch aufgrund der üblicherweise negativen Reaktionen, welche schon die Polyamorie in öffentlichen Diskussionen oft hervorruft, dass der Prozentsatz an Zustimmung in der Umfrage bei Joyclub für Deutschland ungewöhnlich hoch ist. In diese Richtung weist auch eine Untersuchung der Konrad Adenauer Stiftung von 2014, wonach es in Deutschland kein Leitbild einer polygamen Struktur gebe. 1

Der recht hohe Prozentsatz an Zustimmung bei Joyclub liegt vermutlich vor allem daran, dass die Befragten wegen ihrer Lebensweise in polyamoren und offenen Beziehungen wahrscheinlich dem Thema aufgeschlossener gegenüberstehen, als die auf Monogamie ausgerichtete Mehrheit der Bevölkerung.

 

Polygamie und Recht und Gesetz

Sie finden in der Artikelserie Polygamie und Recht und Gesetz auf Polygamie ist gut für Sie alle Artikel über rechtliche Probleme für Menschen, die Polygamie leben.

Weitere Artikelserien über Polygamie

Diese Artikelserie ist ein Teil der Artikelserien über Polygamie, wo Sie alle Artikel zu diesem Thema finden. Sie sind unterteilt in diverse Unterbereiche, wo es darum geht, wie Menschen Polygamie leben, sowie weitere Themen, beispielsweise:

  • Polyandrie mit Berichten über diese weniger bekannte und seltenere Form der Polygamie, bei der eine Frau mehrere Männer heiratet.
  • Polygamie und moderne Frau mit Artikeln über Ansichten moderner Frauen zu Polygamie. Manche Ansichten dieser Frauen werden Sie vermutlich überraschen.
  • Polygamie und westliche Gesellschaft mit Artikeln, was Polygamie für westliche Gesellschaften bedeutet.

Sie finden hier Artikel, die ich in aller Welt gefunden habe, zumeist in deutscher und noch öfter in englischer Sprache, dann habe ich meist eine Zusammenfassung geschrieben.

Weitere Informationen über Polygamie

Wenn Sie nach allgemeinen Informationen zu Polygamie suchen, dann besuchen Sie am besten den Bereich Polygamie ist gut. Sie finden dort Informationen, was Polygamie ist, wie Polygamie funktioniert, welche Vorurteile es über Polygamie lebende Menschen gibt, sowie weitere Themen in diversen Unterbereichen, beispielsweise:

Informationen über Polyamorie

Wenn Sie nach Informationen über Polyamorie suchen, besuchen Sie am besten Polyamoriemagazin.de, das Lifestyle Magazin für Polyamorie und offene Beziehungen. Dort finden Sie allgemeine Informationen im Bereich Was ist Polyamorie, was Polyamorie ist, wie Polyamorie funktioniert, wo Sie andere Polyamorie lebende Menschen treffen können, sowie weitere Themen in diversen Unterbereichen, beispielsweise:

Sie finden dort außerdem aktuelle Berichte in diversen Artikelserien über  Polyamorie, in denen es darum geht, wie Menschen Polyamorie leben.

Sie finden dort Artikel, die ich in aller Welt gefunden habe, zumeist in deutscher und noch öfter in englischer Sprache, dann habe ich meist eine Zusammenfassung geschrieben.

Schicken Sie gerne Ihre Anregungen, sie sind willkommen

Wenn Sie Anregungen haben, schicken Sie diese gerne über das Kontaktformular. Sie können auch auf jeder Seite Kommentare schreiben.

Photo by Alan Klim

Über Viktor Leberecht 237 Artikel
Viktor Leberecht ist studierter Historiker, sowie ausgebildeter und berufserfahrener Journalist. Er gehört keiner Religion oder weltanschaulichen Gruppe an. Viktor schreibt über Polyamorie und deren eheliche Form, die Polygamie, um zu informieren, Vorurteile zu entkräften und für gesellschaftliche Akzeptanz der Polyamorie und Polygamie zu werben. Viktor lebt seit 2003 in einer polyamoren Beziehung mit einer verheirateten Frau.

Persönlicher Blog
Viktor-Leberecht.de
mit Meinungsartikeln und Viktors Thesen zu Polygamie und Monogamie.

Polyamorie Magazin
Polyamoriemagazin.de
Das erste Lifestyle Magazin für Polyamorie und offene Beziehungen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*